Aktuelle Ausstellung

Ölbilder Aquarelle Holzschnitte von Uwe Wenk-Wolff 12. November bis 18. Dezember 2016

Licht und Schatten des Nordens


Ölbilder Aquarelle Holzschnitte
von UWE WENK-Wolff

Mein einziger Freund war der Wald und die große Einsamkeit
Knut Hamsum

Eröffnung der Ausstellung:
Samstag 12. November 18 Uhr
zum 7. Todestag des Künstlers

Es spricht: Veit Wenk-Wolf
Es musizieren: Jo und Veit Wenk-Wolff

Ort;
Galerie Melnikow
Theaterstraße 11 Heidelberg
Tel.: 06221/183626
Dienstag bis Freitag 16-19 Uhr30
Samstag/Sonntag 11-13 Uhr

UWE WENK-WOLFF

1929 geboren in Mannheim. Lebte von 1944 bis 1964 in Heidelberg-Ziegelhausen.
1949bis 1951 Schüler von Will Sohl.
1952 bis 1955 an der Münchner Akademie bei Xaver Fuhr.
1954 erste reise nach Norwegen.
1955 Heirat mit der Malerin Urt von Hentig.
1964 Übersiedlung nach Lindesnes, Norwegen.
1971 norwegischer Staatsbürger.

EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

Mannheim: Städtische Kunsthalle, Kunstverein, Studio R
Heidelberg: Kunstverein, Kabinett Grisebach, Galerie Melnikow
München: neue Münchner Galerie
Mainz: Galerie Gurlitt
Wiesbaden: Kabinett i.
Darmstadt: Galerie Karin Friebe
Würzburg: Galerie am Grasholz
Innsbruck: Galerie Zentrum 107
Montpellier: Centre Culturel d Allemagne
Ferner in zahlreichen Kunstvereinen und Galerien Norwegens

Mehr

Aktuelle Veranstaltung

Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung zeitgenössischer Kunst eV 21. November 17:00 Uhr

Dies ist eine geschlossene Veranstaltung für die Mitglieder und Vorstände des Vereins.

Mehr

Über die Galerie

Erinnert an ihre russisch-baltischen Wurzeln, öffnete Magdalena Melnikow früh ihre Galerie auch der Kunst aus Osteuropa. Bereits 1981 zeigte sie die Werke des Russen Igor Jakimow, es folgten zahlreiche Gruppen -und Einzelausstellungen von Künstlern der östlichen Nachbarländer...

Mehr

Hier finden Sie uns

Theaterstr.11 | 69117 Heidelberg
Tel. 06221-183626 | info@galerie-melnikow.de
Di-Fr 11-13 und 15-19 Uhr | Sa / So 11-13 Uhr

Mehr

Impressionen

Ausstellungsraum Süden

Philine Maurus

Ausstellungsraum Norden